romantisch
category22
himmlisch
paradiesisch
header-default
category14
praktisch
category24
category28
category78
akribisch
category26

Der Ritter und seine Affen - 200 Jahre nach der Brasilien-Expedition von Spix und Martius

Der Ritter und seine Affen - 200 Jahre nach der Brasilien-Expedition von Spix und MartiusMünchen: Zoologische Staatssammlung
13. November bis 22. Dezember 2017 und 08. Januar bis 02. März 2018
Vor 200 Jahren unternahmen der Zoologe Johann Baptist Spix und der Botaniker Carl Friedrich Philipp Martius ihre legendäre Brasilienreise. Die mitgebrachten naturkundlichen Aufsammlungen umfassten unter anderem eine Reihe von Kapuziner-, Krallen- und Brüllaffen. Die Präparatoren hatten wenig Ahnung, wie diese Tiere im Leben aussahen und montierten sie in teilweise abstrusen oder auch menschenähnlichen Posen. Acht Künstler sind dem Charme der skurrilen Bande erlegen und haben sie 1:1 porträtiert. Die künstlerischen Zeichnungen enthalten auch die zugehörigen wissenschaftlichen Etiketten, so wird gleichzeitig ein Stück Wissenschaftsgeschichte sichtbar. Banner illustrieren die Reise der beiden Forschunsreisenden unter teilweise extremen Bedingungen der damaligen Zeit.
Mehr zur Ausstellung
jtemplate.ru - free extensions for joomla